Info

Eine Produktion der

Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG)
Deelbögenkamp 4
22297 Hamburg
Fon: 040 5146-0
Fax: 040 5146-2146
www.vbg.de

Realisiert in Zusammenarbeit mit

Logo Technik und Medien GmbH Technik und Medien GmbH
Gneisenaustraße 70
10961 Berlin
Fon: 030 695 090-59
Fax: 030 695 090-60
www.tm-online.de
Trennlinie
Projektleitung VBG
Leitung und Koordination, Sachbearbeitung, Beratung
und Barrierefreiheit
Holger Dudzus
Markus Kaeding
Karen Beyer
Silke Walther
Sabine Oezalp
Idee und Grobkonzeption Berufsgenossenschaften und Kirchen
Programmidee, Lernziele, Didaktisches Grobkonzept
und Szenenauswahl
Wolf Schmidt, VBG
Uwe Nolting, VBG
Holger Dudzus, VBG
Markus Kaeding, VBG
Karen Beyer, VBG
Carsten Voshage, Ev. Fachstelle für Arbeits- und Gesundheitsschutz (EFaS)
Adolf Pelster, Arbeitsgruppe Arbeitsschutz des Verbands der Diözesen Deutschlands (VDD)
Roland Schulz, Ev.-luth. Kirche in Norddeutschland
Alexander Lauckner, VBG
Carola Brennert, BGW
Jörg Schwarz, Gartenbau-BG
Szenenentwurf Roland Schulz, Ev.-luth. Kirche in Norddeutschland
Adolf Pelster, Bistum Osnabrück
Uwe Nolting, VBG
Wolf Schmidt, VBG
Programmfeinkonzeption und -umsetzung Technik und Medien GmbH
Projektkoordination Roland Weißenborn
Feinlernziele und Programmdrehbuch Corinna Will
Jutta Weißenborn
Fachberatung Hans Schröder,
Akanthus Kulturmanagement Heilig Kreuz - Passion
Gestaltung, Grafiken Anna Erben
Programmierung Grigory Shcherbanskiy
Roland Weißenborn
Trennlinie
Videos
Drehbuch, Regie, Produktionsleitung
und Schnitt
Martin Helmbrecht
www.martinhelmbrecht.de
Filmcrew Andy Fiebert (Kamera), Martin Ziesche (Ton), André Zerndt (Beleuchtung), Florian Blokesch und Florian Danninger (Aufnahmeleitung)
Darsteller

Moderator:
Erich Wittenberg

Fallbeispiel "Genau erklären":
Miko Greza, Christoph Bangerter

Fallbeispiel "Genau hinsehen":
Nikola Norgauer, Christine Heinze, Hubert Schedlbauer, Raphael Zellner

Fallbeispiel "Vorbereitet sein":
Julia Merkel, Susanne Kraft, Philipp Kommod, David Buhrke, Steffen Steglich, Franz Blokesch, Wolfgang Schnedelbach, Gitta Schnedelbach, Inge Fischer

Fallbeispiel "Eindeutig sein":
Fritz Hammer, Peter Obermann, Alexander Heidenreich

Nachsynchronisation Stimmen: Julia Goldstein, Finn Hage

Tonfabrik. Audio Productions

Bluebox motionLAND TV Produktion
Trennlinie
Fotos

Matthias Jankowiak
www.studio-jankowiak.de

Dorfkirche Deutleben e.V.
Willy Schmeißler

Trennlinie

Institutionen

Unser besonderer Dank gilt

  • der katholischen Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit Grafenwöhr und
  • der evangelischen Heilig Kreuz-Passion-Gemeinde Berlin

für die unkomplizierte Bereitstellung der Räumlichkeiten.

Ebenfalls danken möchten wir

  • der Arbeitsgruppe Arbeitsschutz des VDD,
  • der Ev. Fachstelle für Arbeits- und Gesundheitsschutz der EKD,
  • der Ev.-luth. Kirche in Norddeutschland,
  • dem Bistum Osnabrück,
  • der Berufsgenossenschaft Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege und
  • der Gartenbau-Berufsgenossenschaft

für die Mitarbeit bei der Entwicklung der Grobkonzeption sowie der Filmszenen und der Begleitung und Beratung während der Realisierung,

  • der Akanthus Kulturmanagement Heilig Kreuz - Passion

für die Unterstützung bei den Dreh- und Fotoarbeiten sowie

  • der Gebr. vom Braucke GmbH & Co. KG

für die Bereitstellung von Fotos beispielhafter Transporthilfen.

Personen

Auch danken wir

  • Herrn Pfarrer Bernhard Müller, Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit
  • Herrn Wolfgang Bräutigam, Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit
  • Frau Regina Bräutigam, Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit

für die engagierte Unterstützung bei den Dreh- und Fotoarbeiten und

  • Herrn Stefan Meier, Bistum Regensburg

für die Hilfe bei der Auswahl einer geeigneten Pfarrei als Drehort.